Strom aus sonnenenergie

Sonnenstrahlung ist dabei die elektromagnetische Strahlung, die auf der Sonnenoberfläche wegen ihrer Temperatur von ca. Wie entsteht Strom aus Sonnenlicht? Eine Schlüsselrolle spielt dabei die Photovoltaik, kann sie doch das Sonnenlicht direkt in Strom umwandeln.

Das Kernstück einer Photovoltaikanlage sind die Solarzellen, die aus einem Halbleitermaterial . Nichts funktioniert mehr ohne StroMorgens putzen wir die Zähne mit der elektrischen Zahnbürste, tagsüber läuft der Computer, und abends, wenn wir schlafen gehen, lädt das Handy.

Aber woher kommt dieser Strom ? Die gesamte Energie, die heute durch die Sonnenstrahlung geliefert wir übersteigt derzeit bei weitem den Bedarf an Energie weltweit. Ein Nachteil ist natürlich, . Für die Nutzung der Strahlungsenergie der Sonne zur Erzeugung von elektrischem Strom gibt es mehrere Möglichkeiten. Jeden Tag trifft 10tsd mal.

Der gigantische Energieträger Sonne macht es uns heute möglich, elektrischen Strom umweltschonend. Lesen Sie hier nach, wie eine Photovoltaikanlage funktioniert und wie Sie damit Strom und Geld sparen können. Die EVN Experten beraten Sie gerne.

Die Umwandlung geschieht mittels Solarzellen. Sonnenenergie steht uns kostenlos und nahezu unbegrenzt zur Verfügung. Es werden keine fossilen Rohstoffe verbraucht und es entsteht kein Kohlendioxid wie bei der Verbrennung von Öl, Gas oder Kohle. Die Sonne fungiert als ein riesiges Kernfusionsraftwerk, in dem Wasserstoff zu Helium verschmolzen wird. Für 4Milliarden Euro will ein Konsortium in der Sahara Solarkraftwerke bauen.

Neu ist die Idee nicht. Das Know-how kommt seit den achtziger Jahren aus Deutschland. Die Fabrik von Gram Commercial wird vom örtlichen Sonnenwärmekraftwerk mit Warmwasser versorgt. Das solarthermische Kraftwerk im Vordergrun das Fabriksgelände im Hintergrund.

Sonnenergie ist die größte Energiequelle überhaupt. Solarenergie entspricht etwa dem 10. Weltprimärenergiebedarfs.

Egal ob Wasser, Wind oder Biomasse – das Vorhandensein aller erneuerbaren Energieformen liegt indirekt in der Energie unserer Sonne begründet! Dies geschieht mit sogenannten Photovoltaikanlagen. Allerdings steht Energie aus . Die Industrialisierung, der Wohlstand und die stetig ansteigenden Bevölkerungszahlen führen weltweit zu einem immer größeren Energiebedarf.

Bisher deckten vor allem Öl und Kohle den Energiehunger der Staaten. Auf jeden Quadratmeter Fläche in Europa fallen etwa 1. Ob sie Strom oder Wärme produziert, hängt davon ab, für welche . Gemäss Studien des WWF ist hier jedoch ein beträchtliches Potenzial .