Lukas buchli

Ich freue mich, heute zwei ganz spezielle Bikeangebote zu präsentieren. Biken mit mir ist Lebenslust und Erfahrungslernen. Dafür habe ich die Region ausgewählt, die mir in meinen Profijahren am meisten ans Herz gewachsen ist. Aufgewachsen in, Safien (Höflibuab).

Lukas Buchli Professional Mountainbiker Rheinstrasse 23. Ich hatte ein sehr gutes Jahr.

Noch nie ein meiner karriere bestitt ich so viele Wettkämpfe und auch wenn ich natürlich längst nicht alle erfolgreich bestreiten konnte, so darf ich übers Ganze gesehen zufrieden sein auf mein Erreichtes. Der Höhepunkt war sicher der Sieg des Etappenrennen Swiss Epic. Wie gestern beim Race Office besprochen, montierten wir heute die neu bekommenen blauen Startnummern und gingen zu Starblock C. Doch dort wollten sie uns nicht reinlassen, also zurück zum Race Office und nach ein paar unklaren Momenten kam dann eine nette deutschsprechende Frau und erklärte uns, dass man . Familie Lukas und Fabienne Buchli. Nach dem Sieg gibt er seinen Rücktritt als Mountainbike Marathon Profi bekannt. An der darauffolgenden viertägigen Alpentour- Trophy im österreichischen Schladming reichte es dann nicht mehr ganz nach vorne.

Zusammen mit dem Mountainbikeprofi Lukas.

Rang Iron Bike Einsiedeln 002. Buchli, 2-facher Sieger des Nationalpark Bike. Dritter wird Hansueli Stauffer. Die Bündner Langstrecken- Mountainbiker haben am Sonntag beim O-Tour-Marathon in Alpnach im Rahmen der iXS Swiss Bike classic dominieren können.

Christina nach Sarnthein für sich entschieden. Damit verliert die Schweizer Marathon-Szene nicht nur einen grossen Fahrer, sondern auch ihren Rockstar. Der Kreis schliesst sich, . Aber nach dieser wunderbaren Woche Toskana bin ich mir nicht mehr ganz so sicher.

Bikemarathon-Weltmeister und Vorjahressieger Christoph Sauser wird auch am diesjährigen Swiss Bike Masters vom Sonnatg starten. Letztes Jahr hatten sich die beiden Kontrahenten . Bei den Damen gewinnt Milena Landtwing. Nicht überall herrscht jedoch Grund zur Freude. Bei seiner dritten Siegfahrt hat der Bündner die eigene Bestmarkte auf der 138-Kilometer-Strecke gleich um 8:Minuten verbessert – und dabei . Marion Prieler – Bild aus Beitrag: 19. Platz bei der Marathon WM in Kirchberg.

Bei brütender Hitze unterbietet Buchli seine Zeit aus dem Vorjahr um einige Sekunden.