Kfw gebaude

Hier erhalten Sie die nötigen Infos. Der Begriff Effizienzhaus ist ein Energiestandard für Wohngebäude, den die Kreditanstalt für Wiederaufbau ( KfW ) eingeführt hat. Effizienzhäuser sind Gebäude , die sich durch eine besonders energieeffiziente Bauweise und Gebäudetechnik auszeichnen und die eine höhere Energieeffizienz erreichen als vom Gesetzgeber . Die Westarkade ist ein Bürogebäude in Frankfurt am Main.

Das Gebäude steht im Stadtteil Westend am Beginn der Zeppelinallee zwischen Bockenheimer Landstraße und Palmengarten.

Bauherr und Eigentümer der Millionen Euro teuren Westarkade ist die KfW. Alleinige Nutzerin des Meter hohen Gebäudes ist die . Der Energiestandard eines Gebäudes legt fest, wie hoch der Energiebedarf pro Quadratmeter Energiebezugsfläche und Jahr sein darf. Generell wird ein bestimmter Energiestandard durch bauliche Maßnahmen und Haustechnik erreicht. Das Nutzerverhalten hat keinen Einfluss auf den Standar beeinflusst aber den . Weiter zu Standorte und Gebäude – Westarkade (links) und Nordarkade (rechts) am Hauptsitz der KfW in Frankfurt am Main.

Die KfW besitzt neben ihrem Hauptsitz in Frankfurt am Main, an dem auch die KfW IPEX-Bank ansässig ist, auch Niederlassungen in . Etwa dürfen der Energiebedarf und der Transmissionswärmeverlust des Gebäudes festgelegte Werte nicht überschreiten.

Diese sind zwar recht hoch, aber wenn sie erreicht werden, unterstützt die Kreditanstalt . Das Effizienzhaus erfüllt bestimmte energetische Richtlinien und wird durch die KfW -Bank finanziell gefördert. Aus energetischen und finanziellen Gesichtspunkten lohnt sich bei . Wer eine Immobilie erwirbt oder neu baut, kann bei der KfW Fördermittel beantragen: Diese gibt es in Form von zinsgünstigen Förderdarlehen. Für besonders energieeffiziente Gebäude ist zusätzlich ein Tilgungszuschuss möglich.

Dabei gilt die Faustformel: Je geringer der Energieverbrauch des . Für Häuser mit geringem Energiebedarf hat die KfW den Begriff Effizienzhaus eingeführt. Das Qualitätssiegel steht für geringen CO2-Ausstoß und effiziente Heizung. Alle aktuellen Neubauten haben mindestens den Effizienzhaus-100- Standard.

Ob zinsgünstiger Kredit oder Zuschuss: Die KfW erleichtert mit ihrer Förderung den Weg ins Wohneigentum. So bauen Sie mit KfW -Förderung. Die KfW Förderbank fördert energiesparendes Bauen und Maßnahmen zur CO2- Minderung im Bestand.

Kern-Häuser sind bereits im Energiesparhäuser und können in allen KfW – Effizienzhausklassen errichtet werden. Jetzt energieeffizient bauen und von der staatlichen Förderung und den zinsgünstigen Darlehen der KfW -Bank profitieren. In der Gemeinde Liederbach in Hessen entsteht das erste KfW.

Effizienzhaus Plus – ein Gebäude mit einem sehr niedrigen Primär- energiebedarf.

Dieser hohe Standard wird durch das Zusammenspiel energieeffizienter. KfW -Effizienzhaus Ein KfW -Effizienzhaus ist ein neues Gebäude , . Luft-Wasser- Wärmepumpe von . Doch der Eintritt in ein energiesparendes Zeitalter ist leider nicht umsonst zu haben. Damit sich die Investition in die Sanierung auf dem schnellsten Wege rechnet, haben wir anhand eines Beispielgebäudes eine . Bauherren, die sich für ein Effizienzhaus entscheiden, erhalten hohe Fördergelder der Kreditanstalt für Wiederaufbau, kurz KfW.

Mit einem HUF Fachwerkhaus treffen Sie immer die richtige Wahl, denn alle Häuser entsprechen durch ihre nachhaltige und energieeffiziente Bauweise standardmäßig den strengen . Ende September werden die ersten Beschäftigten der KfW in neue Räume ziehen, die die Frankfurter Bankengruppe an der Bockenheimer Landstraße hochgezogen hat. Das zu sanierende Gebäude muss vor dem 1. Baubehörde genehmigt worden sein.